Aktivitäten

Bei toller musikalischer Darbietung, sowie Tanzeinlagen und leckeren Häppchen von Henry nahmen die Abiturienten und die Schüler des 3.A, 3.Q und 4.B ihre wohlverdienten Diplome entgegen. 

1. Jahr bei strahlendem Sonnenschein im Sportlager Worriken

Am Freitag, den 24. Mai begab sich das 2. Jahr zum Abschluss des Schuljahres nach Köln, um gemeinsam einen schönen Tag zu verbringen.

Unsere Schüler der 3.+4.B haben das ganze Schuljahr während der dafür vorgesehenen Unterrichtsstunden sowie in etlichen Pausen in ihrem BIB-Shop gearbeitet. 

Die diesjährige Studienreise führte die Abiturienten des BIB zuerst nach Avignon. Dort entdeckten sie bei einer Stadtbesichtigung den Papstpalast und die berühmte Brücke, auf der sogleich auch das bekannte Lied „Sur le pont d’Avignon“ angestimmt wurde. Am nächsten Tag besuchten sie einen der besterhaltenen Aquädukte der Römerzeit, den Pont du Gard sowie die mittelalterliche Festung Carcassonne.