Die Wanderausstellung „Grenzen“ aus Luxemburg gastiert seit dieser Woche in der DG. Sie wird bis März 2019 die Runde in den verschiedenen Schulmediotheken der DG machen und ist bei uns im BIB gestartet. 

Wir hatten die Ehre, am Montagnachmittag, den 15.10.2018 eine kleine Eröffnungsfeier mit Umtrunk zu organisieren, zu der wir die Direktoren, Lehrer und Mediothekare der anderen Sekundarschulen in der Eifel eingeladen hatten. Ein Referent aus Luxemburg hat uns die Ausstellung ausführlich erklärt. In der vergangenen Woche besuchten die Klassen des 3.-7. Jahres die Ausstellung und erarbeiteten die vorgeschlagenen Fragen. Ein Thementisch bietet den Schülern Sachbücher, Jugendromane und DVDs, falls sie sich weiter für das Thema interessieren. 

>>Hier geht es zum Grenz-Echo Artikel. 

ozio_gallery_nano

Artikel