Am Mittwoch, den 27. März 2019 fand die Fußballmeisterschaft der Mädchen auf dem Kunstrasenplatz in Sankt Vith statt.

Organisiert wurde diese Schulmeisterschaft von der Maria Goretti. Insgesamt 3 Mannschaften des BIB traten gegen alle anderen Schulen der DG an. So mussten sich 2 BIB-Mannschaften in Kategorie 13, der jüngsten Kategorie, gegen zwei Mannschaften der MG und dem KASV unter Beweis stellen. Trotz ihres Kampfgeistes konnten beide Mannschaften sich gegen ihre erfahrenere Konkurrenz leider nicht durchsetzen. BIB 2 (Inès Smolders, Syna Niessen, Célia Jansen, Rahel Heinen, Fabienne Lux, Alina Kötten, Stefanie Röhl, Sofia Reuter) belegten somit den 5. und BIB 1 (Lina Neuens, Hannah Rauw, Louisa Peters, Romy Schröder, Mariella Weynand, Samira Humartus, Elena Thunus, Sofia Velz, Elisa Königs) den 4. Platz. Trotzdem können die insgesamt 16 Mädchen des 1. und 2. Sekundarschuljahres stolz auf ihre Leistung sein, und sich über einige neue Erfahrungen erfreuen, ganz nach dem Motto „Dabei sein ist alles“. 

Eine letzte Mannschaft des BIB trat in Kategorie 17, der Kategorie des 5. und 6. Sekundarschuljahres, an. Ob gegen die PDS (PDS 0 : 6 BIB), die MG (MG 1 : 3 BIB), die BS (BS 1 : 2 BIB), das KAE (KAE 0 : 3 BIB) oder das KASV (KASV 0 : 2 BIB), die 7 Spielerinnen (Sophia Schroeder, Doreen Theiss, Daria Collas, Kathrine Faymonville, Sarah Palm, Hannah Mreyen, Viktoria Gross) konnten jedes Spiel für sich entscheiden. Somit haben sie den 1. Platz verdient mit nach Hause nehmen können. Glückwunsch! 

Allen Mädels gilt ein großes Lob! 

ozio_gallery_nano

Artikel