Am 26.03.2019 hat die 4 & 5 A Informatik die Firma Cre@Lab in Lüttich besucht.

Wir starteten mit den Autos in Büllingen und wurden von Frau Hannen, Herr Haep und Herr Noel gefahren. Als wir in Lüttich ankamen wurden wir von einer Frau empfangen. Wir wurden in 2 Gruppen aufgeteilt die jeweils eins der zwei vorhandenen Ateliers machten. Bei einem der zwei Ateliers durften wir in dem Computerspiel "Minecraft" Gebäude bauen die in einer modernen Stadt nicht fehlen dürfen. Diese Gebäude wurden 3 Dimensional von uns entworfen. Nach der Mittagspause wechselten die Gruppen die Ateliers. In dem anderen Atelier wurde uns das Programm "Inkscape" nähergebracht wo wir ein Bild designen konnten um dieses schlußendlich auf ein T-Shirt zu drucken. Dies funktionierte da wir die Bilder in Vektorgraphiken editiert haben. Der Ausflug endete mit der Fahrt zurück nach Büllingen.

ozio_gallery_nano

Artikel