Am Freitag, den 24. Mai begab sich das 2. Jahr zum Abschluss des Schuljahres nach Köln, um gemeinsam einen schönen Tag zu verbringen.

Zuerst stand eine Besichtigung der RTL-Fernsehstudios auf dem Programm. Anschließend ging es zum Sportmuseum, wo die Schülerinnen und Schüler viel über die Geschichte und Entwicklung verschiedener Sportarten erfuhren und auch einiges austesten durften. Zum Schluss durften sie ihre Freizeit in der Innenstadt genießen, bevor es dann wieder mit dem Bus nach Hause ging. 

Artikel