Unsere Schüler der 3.+4.B haben das ganze Schuljahr während der dafür vorgesehenen Unterrichtsstunden sowie in etlichen Pausen in ihrem BIB-Shop gearbeitet. 

Nicht nur der Verkauf von Waren wurde geübt, sondern auch das Drumherum, von den Finanzen über den Einkauf zum Lagerbestand bis hin zum Marketing. Dieses Jahr haben die Schüler mithilfe ihrer Lehrerin Frau Schmitz ein ganz besonderes Projekt auf die Beine gestellt : den Zero-Waste-BIB-Shop. Sie haben die Unmengen an Müll gesehen, der täglich anfällt und oft nicht richtig entsorgt wird. Deshalb hatten sie beschlossen, vorwiegend lose Produkte anzubieten und mit einem Pfandsystem (wiederverwendbare Becher und Pfandchip) zu arbeiten. Dieses Projekt war ein voller Erfolg, was man an den vorgestellten Verkaufszahlen als auch an dem deutlich reduzierten Müll sehen konnte. Ihr Dank gilt vor allem Frau Schmitz, die sie dabei unterstützt hat. Ein gutes Gelingen wünschen wir ihnen auch im nächsten Schuljahr.

ozio_gallery_nano