Am 26. November 2019 machten die Handelsschüler der 3. Stufe aller 3 Abteilungen sich auf dem Weg zu einem Studientag in die französischsprachige Gemeinschaft. 
 
 
 

 Erste Station war die Rennstrecke von Spa-Francorchamps. Dort hörten wir viele Anekdoten und Geschichtliches.

Nachmittags besuchten wir die Kläranlage von Wégnez-Pepinster, eine der größten in der Wallonie. Dort werden die Gewässer der Weser aufbereitet. Der Geruch machte einigen Schülern zu schaffen, doch es war eine sehr lehrreiche Besichtigung.

ozio_gallery_nano

 

Artikel