Panorama1.jpg

Mittagessen

Kindergartenkinder und Primarschüler essen unabhängig von den Sekundarschülern im Esssaal der MG.

Neben dem Küchenpersonal um den Koch, Herrn Georg Schleck, sorgen drei Aufsichtspersonen für einen ruhigen und ordentlichen Ablauf des Mittagessen.

Die Schule bietet ein Mittagessen (Suppe, Hauptgang, Dessert) zum Preis von 2,00€ für Kindergartenkinder an. Die Kinder des 1. und 2. Schuljahres zahlen 2,50€ , die Kinder des 3. und 4. Schuljahres  3,00€ und das 5. und 6. Schuljahr 3,50€.

Das Mittagessengeld wird im Kindergarten monatlich abgerechnet. Die Eltern erhalten ein Überweisungsformular durch den Schulleiter.

Ab der 1. Primarklasse wird das Essengeld am Montagmorgen für die Anwesenheiten der Vorwoche eingesammelt.

Wichtig:
Um einen Stadtausgang zu gewähren, bedarf es einer SCHRIFTLICHEN Erlaubnis der Eltern mit Datum und genauer Zeitangabe (von xx-Uhr bis xx-Uhr). Diese Erlaubnis muss vom Schulleiter oder der Mittagspausenaufsicht gegengezeichnet werden. Eltern, die zwischen 12.30 und 13.30 Uhr ihr Kind abholen, benachrichtigen den Schulleiter.